Brennstoffkosten – Einsparung Hackgut


Warning: Use of undefined constant is_single - assumed 'is_single' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/e13399/html/apps/wordpress-3.0.4-6/wp-content/plugins/facebook-send-button-for-wp/fb-send-button.php on line 16

Die Bewertung der Brennstoffkosten – Einsparung  je nach Hackgutpreis und maximaler Energieeffizienz: 
Balkendiagramm: 1 Srm HG Rauchgas – Brennwert – Nutzung zur HG -Trocknung

Der Wert der Brennstoffkosten – Einsparung durch die Nutzung des Voll – Brennwertes im KD – Trockner ergibt
sich aus der Berechnung der Nutzenergie und gegebenen Abgasverlust.
Für 1 Srm atro Hackgut Holz – Fichte bei einem Ho = 5,5 KWh/kg und 150 kg / Srm  atro ( absolut trocken )
berechnet sich der Brennwert mit 825 KWh/Srm. ( 100 % Energieinhalt für Holz ).

  • Bei einem Tonnenpreis für HG in Bezug auf atro ( absolut trocknen ) Holz – Fichte bei 150 kg / Srm  ergeben  sich
    für € 85,– / to ein Schüttgewichtpreis von € 12,75 / Srm bzw. für € 100,– /to ein Schüttgewichtpreis von € 15,– / Srm.
  • HG mit  w = 50 % hat einen Heizwert ( Hu ) von 611 KWh/Srm ( 74 % ) und  214 KWh/ Srm ( 26 % ) Energieverlust
    zur Verdampfung des Wassergehaltes.
  • Bei der Verbrennung von HG mit w = 50 % bei einem durchschnittlichen Abgasverlust von 20 % – siehe Vergleich mittlerer Abgasverlust
    bei Lambda f = 1,6  bis f = 2  – ergibt sich in Bezug auf den Brennwert von 825 KWh/Srm (Atro – Fichte ) ein Energieverlust
    für die Wasserverdampfung von 337 KWh/Srm.
  • Bei einem Energie – Holzpreis in Bezug auf 150 kg/Srm (atro) für HG mit einem Preis
    > von € 85,– /to (atro) bzw. 12,75 €/Srm     oder
    >  von € 100,– /to (atro) bzw. 15,–€/Srm
    ergeben sich laut Balkendiagramm Energie – Einsparpotentiale
    von 8,7 bis 10,3 €/Srm HG
    in Bezug auf den Brennwert (Ho) bei vollständiger  Energienutzung zum Trocknen von HG im KD – Trockner.
  • Demnach ist in Bezug auf den Brennwert (Ho) – ohne Nutzung des Brennwertes  im      KD – Trockner – mit einem realen HG – Preis von
    >   21,5 €/Srm bei einem Preis von 85,–€/to ( atro )
    >   25,3 €/Srm bei einem preis von 100,– €/to (atro )
    zu rechnen.
  • Der effektive  Energiegewinn je Srm HG der Rauchgasmenge in der Biomasse – Feuerungsanlage ergibt  nach Abzug des Holzpreises (atro ) somit:
    >  21,5  –  12,75 =  8,7 €/Srm  Brennwert – Gewinn
    >  25,3  –  15,00 = 10,3 €/Srm  Brennwert – Gewinn

Siehe Balkendiagramm !